Die Krienser Tempo-30-Diskussion im Tagesanzeiger

Der Zürcher Tagesanzeiger hat sich dem Thema Tempo 30 auf Hauptstrassen angenommen – am Beispiel von Kriens.

SVP-Nationalrat Gregor Rutz meint im Artikel: Wer mit Lärm in der Stadt nicht klar komme, «muss halt aufs Land ziehen». Man könnte mit der gleichen Ignoranz auch sagen, wer mit Tempo 30 im Stadtzentrum nicht klar kommt, muss halt auf dem Land bleiben… Bloss: Ignoranz bringt niemanden weiter und schon gar keine Lösungen für ein besseres Zusammenleben; innerhalb der Stadt und von Stadt und Land.

https://www.tagesanzeiger.ch/…/…/tempo-teufel/story/15047598